Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite, unseren Produkten und Firmenauftritten. Wenn in dieser Erklärung “wir”, “uns” oder “mystitch” geschrieben wird, beziehen wir uns auf das Unternehmen mystitch, Isabella Christine Finstermann, 4814 Neukirchen. Damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie Maßschneidern können, wollen wir unsere Kunden kennen lernen. Um unser Ziel, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, zu erreichen, erheben wir bestimmte Daten von Ihnen. Selbstverständlich ist dabei der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns sehr wichtig.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Österreichischen Telekommunikationsgesetz (TKG), die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 (DSG).

 

Gerne können Sie unsere Datenschutzerklärung unter der URL http://mystitch.at/datenschutzerklaerung/speichern und ausdrucken.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

Isabella Christine Finstermann, Kößlleitenweg 6, 4814 Neukirchen, Telefon: +436642828496, E-Mail: info@mystitch.at

Wir sind wochentags für Sie telefonisch von 8 bis 17:00 Uhr erreichbar, oder Sie schreiben uns eine E-Mail.

Welche Art von Daten speichern wir?

Wir speichern sowohl personenbezogene Daten, die Alleine oder in Kombination mit anderen Daten dazu benutzt werden können Sie zu identifizieren, als auch nicht personenbezogene Daten, welche anonymisiert oder pseudonymisiert werden.

Welche Daten speichern wir über Sie?

Wir speichern je nach Anwendungsfall unterschiedliche Daten über Sie. In der Folge erläutern wir Ihnen die einzelnen Anwendungsfälle.

Website

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Wir speichern lediglich Zugriffsdatenin sogenannten Server-Logfiles. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Aufgerufene Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse und der anfragende Provider

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Jegliche Auswertungen werden mit anonymisierten Daten durchgeführt. Die Protokolldateien werden nach 2 Jahren gelöscht, sofern nicht ein rechtlicher Hinderungsgrund besteht.

 

Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

BEWERTUNGSERINNERUNG PER E-MAIL

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an  info@mystitch.atwiderrufen werden.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsanbahnung und -abwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihres konkreten Anliegens.

 

Dazu zählen

  • Name
  • Benutzer- / UserName
  • E-Mailadresse
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Ihr Anliegen

Kommentare und Beiträge im Blog

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und Kommentare in unserem Blog. Mit dem Eingabefeld “Schreibe einen Kommentar” am Ende eines Blogeintrags können Sie einen Kommentar hinterlassen. Dazu wählen Sie einen Namen unter dem der Kommentar veröffentlicht wird. Dieser Name ist für Dritte auf unserer Website sichtbar ebenso wie eine eventuell eingegebene Website. Zusätzlich benötigen wir Ihre E-Mail Adresse, welche aber für Dritte unsichtbar in unserem System gespeichert bleibt. Diese benutzen wir ausschließlich für Rückfragen im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Zusätzlich wird ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall könnte mystitch für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und daher sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie unsere Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Angaben, wie etwa Interessensgebiete, können freiwillig vorgenommen werden. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an info@mystitch.aterfolgen.

Social Media

Wir sind auch in verschiedenen unterschiedlichen Sozialen Medien präsent. Wenn Sie uns dort besuchen, werden unter Umständen personenbezogene Daten an den Betreiber eines solchen Netzwerkes übermittelt. Es ist möglich, dass neben den von Ihnen ausdrücklich eingegebenen Daten (z.B. ein “Like” für einen Beitrag oder unsere Seite) der Anbieter des sozialen Netzwerkes auch weitere Daten erhebt, speichert, verarbeitet oder nutzt.

 

Dazu gehören auch die wichtigsten Daten Ihres Computersystems, von dem Sie die betreffende Seite aufrufen. Zu diesen Daten gehören:

  • IP-Adresse
  • Gerätetyp (mobiles oder stationäres Gerät)
  • Betriebssystem
  • Browsertyp und -version
  • Installierte Plug-In’s und deren Einstellungen

 

Wenn Sie während des Besuches unserer Seite mit Ihrem persönlichen Profil / Kundenkonto verbunden sind, so kann der Netzwerkbetreiber Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihrem Profil in Verbindung bringen. Sollten Sie eine derartige Zuordnung nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Besuch auf unserer Seite aus Ihrem Konto ausloggen.

 

Den Umfang und Zweck der erhobenen Daten durch den jeweiligen Plattformbetreiber finden Sie in den jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Betreibers.

Facebook

Pinterest

 

Wozu benutzt mystitch meine Daten?

Wir erheben Daten für folgende Anwendungsbereiche:

  • Individuelle Angebote/Empfehlungen
  • Verbessern unserer Website und Firmenauftritten
  • Produktentwicklung und Verbessern der bestehenden Produkte
  • Begründung und Abwicklung von Geschäftsbeziehungen

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Gibt mystitch meine Daten weiter?

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Darüber hinaus werden wir Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergeben. Gesetzliche Vorgaben können uns jedoch dazu verpflichten Ihre Daten auch ohne Ihre Zustimmung weiterzugeben. (z.B. Auskunft an Gerichte, Finanzämter oder andere öffentliche Stellen)

Wo gilt diese Datenschutzerklärung?

Unsere Plattformen können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten dann, wenn diese zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden nicht mehr notwendig sind. (z.B. Wir entschließen uns keine Newsletter mehr zu verschicken.) Wir löschen Ihre Daten im Einklang mit der Bundesabgabenordnung nach 10 Jahren.

Was wenn ich Auskunft über meine Daten haben bzw. diese löschen lassen möchte?

Sie haben das Recht zu erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Haben wir veraltete oder unrichtige Daten von Ihnen gespeichert, haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie haben jederzeit das Recht Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen. Wir löschen ihre Daten jedoch erst nach Ablauf der gesetzlich vorgeschrieben Behaltefrist und diese sperren diese bis zu diesem Zeitpunkt.

Bitte wenden Sie sich mit Fragen oder Anliegen zu diesem Thema an die im Punkt Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung genannte Stelle.

Sind die Medien von mystitch für alle Zugänglich?

mystitch bemüht sich, einen Zugang zu Informationen/Services für alle sicherzustellen. Dies zu garantieren ist mit den derzeitigen technischen Mitteln jedoch nicht möglich.

Unser Internet-Team ist um eine möglichst barrierefreie Zugänglichkeit zu seinen Internet-Angeboten bemüht und orientiert sich dabei an den Richtlinien WCAG 2.0 AA des WAI / W3C.

Wir sind bemüht, die Zugänglichkeit auch in den PDF-Dokumenten laufend zu verbessern. Einen barrierefreien Zugang zu den Inhalten aller PDF-Dokumente kann mit den derzeitig verfügbaren Mitteln noch nicht vollständig ermöglicht werden. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Schwierigkeiten haben. Wir sind gerne bereit, auch ältere Dokumente im PDF-Format auf Wunsch aufzubereiten.

Was mache ich wenn ich Fehler an der Website entdecke?

Die Angebote und Services auf dieser Webseite werden laufend verbessert, ausgetauscht und ausgebaut. Dabei ist uns die Bedienbarkeit und Zugänglichkeit ein großes Anliegen. Sollte Ihnen daher Barrieren auffallen, die Sie an der Nutzung unseres Internet-Angebotes behindern, so bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen. Sämtliche Anregungen und Fragen senden Sie bitte per E-Mail an info@mystitch.at.

Wir sind gerne bereit über andere Kanäle unsere Dienstleistungen zu erläutern. Gerne verweisen wir an dieser Stelle auf die Schlichtungsstelle für Behindertengleichstellung des Sozialministeriumsder Republik Österreich.

Warum benutzt mystitch keine gendergerechte Sprache?

Wir sind bemüht, so weit wie möglich geschlechtergerechte Formulierungen zu verwenden ohne die Lesbarkeit oder Verständlichkeit des Textes einzuschränken. Gleichberechtigung und Gleichbehandlung sind uns sehr wichtig. Wo uns dies nicht gelingt, gelten die entsprechenden Begriffe im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

Gilt diese Datenschutzerklärung für immer?

Diese Datenschutzerklärung wurde im Mai 2018 erstellt. Genauso wie mystitch wächst und sich entwickelt, verändert sich auch die Gesetzeslage regelmäßig. Wir behalten uns daher das Recht vor, die Datenschutzerklärung anzupassen oder zu verändern.